Internet‐Seelsorge und kirchliche Social-Media-Expert*innen kritisieren kirchlichen Datenschutz

Seit gut fünf Wochen ist das Gesetz über den kirchlichen Datenschutz in Kraft. Immer noch ist die Verunsicherung groß, und viel Kritik wurde seither daran geäußert, auch hier im Blog.

Bei einer gemeinsamen Sitzung der Konferenz der Internetseelsorge und der Expertengruppe Social Media der publizistischen Kommission der Deutschen Bischofskonferenz durfte das Thema natürlich nicht fehlen. Die beiden Gremeien haben nun eine gemeinsame Stellungnahme veröffentlicht: „Datenschutz pragmatisch und pastoral verantwortet weiterentwickeln“ „Internet‐Seelsorge und kirchliche Social-Media-Expert*innen kritisieren kirchlichen Datenschutz“ weiterlesen