• Beliebt
  • Meiste Stimmen
  • Neu

Foto Verwendung

Guest shared this feature

November 2, 2018

Wie es von Seiten des KDG mit der Erstellung und Verbreitung von Fotos aussieht, wissen wir. Das ist aber nicht praxistauglich. So können wir zum einen nicht mehr Fotos untereinander hergeben, für Berichte verwenden etc. ohne einen immensen bürokratischen Aufwand vor und nach Erstellung zu betreiben und zum anderen sind mit den derzeitigen technischen Mitteln (sehr sehr gute Kameras z.B.) auch Gruppenfotos mit über 300 Leuten nicht mehr händelbar, da jedes Gesicht identifizierbar ist und somit einer Unterschrift/Berechtigung zuvor und danach bedarf. Wir haben z.B. ein Gruppenfoto aus einer Höhe von ca. 30 Metern (Drohne) gemacht, wo jeder erkennbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.